Ein Tag, an dem der Himmel voller Geigen hängt und Liebende ihre Gefühle zeigen: EDEKA Göres versüßt Ihnen den Valentinstag am 14. Februar mit allem, was Ihren Liebsten ein Lächeln aufs Gesicht zaubert. „Das ist schon ein ganz besonderer Tag“, sagt Marktinhaberin Marina Göres. „Ich empfehle unseren Kunden, etwas Süßes oder Blumen zu verschenken. Zu finden ist eine große Auswahl zum Verschenken an unseren speziellen Valentinstag-Aufbauten in unseren Märkten in Nersingen und Unterelchingen.“

Ein verliebtes Paar schaut sich auf dem Boden liegend inmitten von Rosenblättern tief in die Augen

Blumenträume, süße Verführungen und kleine Präsentkörbe

EDEKA Göres bietet Ihnen passend zum anstehenden Valentinstag farbenprächtige Blütenträume von einzelnen Rosen bis hin zu fertig gebundenen Sträußen. Auch das Angebot an süßen Verführungen ist riesig. An den Aufbauten in den Märkten warten unter anderem verschieden gefüllte Schokoladenherzen von Lind, Ferrero und Co. sowie viele weitere Pralinen-Variationen für Verliebte. Ebenfalls eine tolle Geschenkidee sind die Fruchtgummis von Haribo in der Love-Edition.

Aufbau zum Valentinstag mit Blumen und Süßigkeiten im EDEKA-Göres-Markt

Doch damit nicht genug. Auch individuelle Präsentkörbe mit bunt zusammengestellten Aufmerksamkeiten stehen für Unentschlossene zum Kauf bereit. Schauen Sie doch einfach kurzfristig vorbei und stöbern Sie in Ruhe nach einem passenden Dankeschön an Ihre Liebsten. Bei Fragen oder Wünsche helfen unsere Mitarbeiter Ihnen selbstverständlich gerne weiter.

Woher kommt eigentlich der Valentinstag?

Hartnäckig hält sich das Gerücht, dass die Idee von geschäftstüchtigen Floristen oder Juwelieren stammt. Das ist ein Irrglaube. Der Tag und seine Bezeichnung haben historische Wurzeln. Der Priester Valentin vermählte Liebespaare im Rahmen einer christlichen Zeremonie – entgegen eines Verbotes des Kaisers Claudius II. Er bezahlte dafür mit seinem Leben und wurde am 14. Februar 269 nach Christus hingerichtet.

Abbildung einer Weinflasche und eines Weinglases mit dem Schriftzug Happy Valentines Day

Das gegenseitige Beschenken geht auf einen heidnischen Brauch aus dem 4. Jahrhundert zurück. Ehemännern überreichten ihren Frauen Blumen, um die römische Göttin Juno als Schutzpatronin für Familie und Ehen zu ehren. Vermutlich fielen die beiden Festtage zu einem späteren Zeitpunkt zusammen, als sich die christliche Religion durchsetzte und Valentin als Märtyrer heilig gesprochen wurde.

Valentinstag-Rezept: Weil Liebe durch den Magen geht

Überraschen Sie Ihren Herzensmensch zum Start in den Valentinstag mit einem süßen Frühstücksgruß, der nicht nur gut aussieht, sondern auch köstlich schmeckt. Weitere tolle Rezeptideen zum Valentinstag finden Sie hier.

Cheesecake Toast

Abbildung eines fertigen Cheesecake Toasts

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Scheiben Toast
  • 2 Eier
  • 75 g griechischer Joghurt
  • 75 g Frischkäse
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Erdbeeren

Zubereitung

  1. Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 170 Grad) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Toastbrot mit einem Löffel platt drücken. Die Ränder ca. 1 cm dick aussparen. Eier, Joghurt, Frischkäse, Zucker und Vanillezucker verrühren. Erdbeeren waschen, Grün entfernen und in etwas breitere Scheiben schneiden.
  3. Die Joghurt-Frischkäse-Masse in die Toast-Vertiefungen füllen und mit Erdbeerscheiben belegen. Für 15 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen. Noch warm servieren.

Gewinnerin der Hochzeit bei EDEKA Göres steht fest!!!

Die Gewinnerin der Traumhochzeit im EDEKA Göres in Nersingen ist ermittelt. Maria Bernhard hatte beim großen Online-Gewinnspiel das Glück auf ihrer Seite und wurde unter zahlreichen Teilnehmern als Siegerin ausgelost.

Im zauberhaften Ambiente des EDEKA-Göres-Marktes wird sich die Gewinnerin umgeben von Liebe, Glück und einer Gemeinschaft am 29. Februar dieses Jahres im Rahmen einer freien Trauung das Ja-Wort mit ihrem zukunftigen Mann geben.

Alle Eindrücke von den Hochzeitsvorbereitungen sowie Fotos und Videos vom Tag der Trauung finden Sie in den kommenden Wochen brandaktuell auf unserem Instagram-Kanal, unserem Facebook-Auftritt, unserem YouTube-Account sowie auf dem EDEKA-Göres-Blog. Seien Sie dabei und verpassen Sie nichts.